Private Fan-Seite über den 1. FC Heidenheim 1846
   
 
  Der FCH entlässt Märkle und Polzer
"



17. September 2007 - FCH entlässt Dieter Märkle und Ralf Polzer
Riesengroße Überraschung. Heute am späten Nachmittag teilte der Geschäftsführer des FC Heidenheim, Holger Sanwald, mit, dass der Trainer der Heidenheimer Fußballer, Dieter Märkle, und sein Co-Trainer Ralf Polzer mit sofortiger Wirkung entlassen wurden.

Diese Entscheidung trafen das Präsidium und der Aufsichtsrat des FC Heidenheim einstimmig. Als Hauptgrund gaben die Verantwortlichen die ihrer Meinung nach sehr schlechten Leistungen des Ulm-Spiels an. „Das war inakzeptabel in jeder Hinsicht“, sagte Sanwald. „Da hat wirklich alles gefehlt, vor allem die nötige Einstellung.“ Das Ulm-Spiel und die drei Begegnungen vorher, aus denen der FC Heidenheim nur fünf Punkte geholt hat, hätten in Summe zu dieser Maßnahme geführt.

„Wir können es nicht zulassen, dass unsere Ziele gefährdet werden und dürfen nicht zuschauen, dass der Abstand zu den vier Aufstiegsplätzen zu groß wird“, sagte Sanwald weiter. „Ich weiß, dass diese Entscheidung sehr konsequent ist, aber wir werden auch in Zukunft bei jedem einzelnen genauso konsequent agieren, wenn die Ergebnisse nicht stimmen. Letztes Jahr waren wir nicht so stark unter Druck aufsteigen zu müssen, dieses Jahr sind wir es aber, sodass wir diese Konsequenz an den Tag legen müssen. Wir erwarten jetzt von der Mannschaft eine klare Reaktion.“

Desweiteren war man beim Heidenheimer Fußballclub nicht glücklich darüber, wie das Training während des Aufenthalts von Dieter Märkle an der Sporthochschule in Köln gelaufen war. „Er hat die Voraussetzungen während seiner Abwesenheit nicht wie abgesprochen geschaffen und das hat ebenfalls unsere Ziele gefährdet“, so Sanwald.

Dieter Märkle hatte in der Winterpause 2004/05 Marcus Sorg als Trainer des damaligen HSB beerbt und seither sehr gute Arbeit beim Oberligisten geleistet. In den letzten beiden Spielzeiten war er mit seinem Team jeweils nur sehr knapp am Aufstieg vorbeigeschrammt. Seinen  Vertrag in Heidenheim hatte Märkle im November letzten Jahres bis Ende der Saison verlängert mit der Option auf eine weitere Verlängerung um ein Jahr im Falle eines Aufstiegs.

Der Betroffene selbst zeigte sich von seiner Entlassung ebenfalls überrascht. „Ich war gerade mit den Trainingsvorbereitungen für das Gmünd-Spiel beschäftigt, als mich die Nachricht erreichte. Ich habe die Entscheidung so zu akzeptieren, auch wenn ich sie nicht verstehen muss. Das ist Fußball, damit muss man leben, so Dieter Märkle, der weiter kommentierte: „Ich habe mir nichts vorzuwerfen und habe mich in Heidenheim sehr wohl gefühlt. Ich hätte die Saison gerne mit einem Erfolg beendet, schließlich hat der FCH die Mannschaft, die ich mir gewünscht und zusammengestellt habe. Ich wünsche dem Team und der gesamten Region Heidenheim, die so toll mitgefiebert hat, dass der Aufstieg in die Regionalliga gelingt. Ich persönlich muss erst einmal durchatmen und in die Zukunft schauen, wie es weiter geht.“

Die sportliche Leitung der Mannschaft übernimmt übergangsweise Frank Schmidt. Das Präsidium wird sich auf die Suche nach einem neuen Trainer machen.

Werner Czernecki




Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

poll
 


Zufrieden mit der Saison?
Ja
Nein

(Ergebnis anzeigen)


Werbung
 
"
Auf einen Blick (mehr unter NEWS)
 
TSV Crailsheim 2:3 FCH
DFB-Pokal 08/09 - Der FCH ist dabei!
-------------
FCH 5:0 TSV Schwieberdingen.
Regionalliga 08/09 - Der FCH ist dabei!
-------------
SG Sonnenhof Großaspach 0:4 FCH
-------------
FCH 1:3 Dortmund
-------------
FCH 2:1 TSV Crailsheim
-------------
FCH 4:0 VfR Aalen
-------------
Freiberg 0:2 FCH
-------------
FC 08 Villingen 1:1 FCH
-------------
FCH 0:0 SVW Mannheim
-------------
FCH 1:1 Hoffenheim
-------------
FCH 4:0 Stgt. Kickers II
-------------
VfL Kirchheim 2:2 FCH
-------------
FCH 2:2 FCA Walldorf
-------------
FCH 0:0 Gmünd
-------------
Das WFV-Pokalhalbfinalspiel zwischen dem FCH und dem VfR Aalen wurde abgesagt!
-------------
SSV Ulm 1:0 FCH
-------------
FCH 1:0 VfR Mannheim
-------------
Robert Henning fällt wegen eines Muskelfaserisses die komplette Saison aus
-------------
SV Linx 1:2 FCH
-------------
Bastian Heidecker kickt ab der nächsten Saison wieder für den FCH
-------------
Bei Ünal Demirkiran, wurde ein Riss des vorderen Kreuzbandes festgestellt. Er fällt somit komplett für diese Saison aus
--------------
SC Freiburg 0:2 FC Heidenheim
--------------
Testspiel: SpVgg Au vs. FCH 0:1
--------------
Testspiel: FCH vs. Greuther Fürth 2:0
--------------
Der FCH und der 1. FC Saarbrücken trennen sich 1:1 unentschieden
---------------
Der FCH verliert das Testspiel gegen den Chemnitzer FC mit 1:3
--------------
Ingo Feistle verlängert seinen Vertrag um 3 Jahre
--------------
Michael Urban verdreht sich im Trainingslager in der Türkei das Knie
----------------
Der FCH besiegt den FC Ingolstadt mit 6:0
-----------------
Der FCH unterliegt den Stuttgarter Kickers mit 2:1
------------------
Auch das zweite Testspiel gegen den TSV Aindling konnte der FCH mit 0:3 für sich entscheiden
------------------
Der FCH gewinnt das Testspiel gegen Allmendingen mit 6:1 (2:1)
---------------------
Der FCH wird Vierter beim 2. Berndt-Ulrich Scholz - Cup in Aalen
------------------
Am 12. Januar ist Trainingsauftag beim FCH
------------------
Der FCH unterliegt im Finale der Hallenmasters dem TSV Essingen mit 4:2 nach Verlängerung
------------------
Dauerkarten jetzt zum halben Preis im HZ-Ticketshop erhältlich
------------------
Christian Gmünder verlängert bis 2010
-------------------
Der FCH besiegt den FC Nöttingen mit 2:0
-------------------
Der FCH besiegt die SG Sonnenhof Großaspach mit 2:0
------------------
Der FCH unterliegt dem TSV Crailsheim mit 2:0
-----------------
Frank Schmidt unterschreibt bis 30. Juni 2010 als Cheftrainer des FCH
Counter
 
DirectCounter.de - Kostenloser Counter
 
Heute waren schon 5 Besucher (21 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Private Fan-Seite über den 1. FC Heidenheim 1846