Private Fan-Seite über den 1. FC Heidenheim 1846
   
 
  27. Spieltag: Bahlinger SC 1:2 FCH


21. April 2008 - Der richtige Joker macht's

So stellt man sich in Fußballerkreisen einen wirklich effizienten Joker vor: Eine Viertelstunde vor Schluss wurde Christian Sameisla für Andi Spann eingewechselt, acht Minuten später erzielte er den Heidenheimer Siegtreffer beim Bahlinger SC. Es war zwar noch nicht der entscheidende, aber doch ein ziemlich großer und wichtiger Schritt in Richtung Regionalliga-Qualifikation, den der FCH im sonnigen Kaiserstuhlstadion gemacht hat, denn fast die komplette Konkurrenz ließ Federn. Vier Punkte beträgt jetzt schon der Vorsprung vor Walldorf und Hoffenheim, sechs Zähler vor Villingen und gar sieben vor Crailsheim.

Mit der Maßgabe „wir wollen gewinnen“ traten beide Teams an. Die Gastgeber brauchte einen Dreierpack gegen den Abstieg, der FCH für die Regionalliga-Qualifikation. Bahlingens Coach Pilipovic hatte sein Team sehr offensiv aufgestellt und wurde schon früh belohnt. Tim Göhlert holte Pfahler von den Beinen und nach nur sechs Minuten verwandelte Scheuer den Strafstoß sicher zur 1:0-Führung.

Der Torschütze selbst hatte danach noch zwei „torgefährliche“ Aktionen. Zunächst setzte er einen Kopfball neben das Heidenheimer Tor und auf der anderen Seite köpfte er unfreiwillig eine Flanke an den eigenen Innenpfosten. Mit Dusel und Geschick wurde der FCH auf Distanz gehalten. Die Schmidt-Elf war jedoch stets gefährlich und Bahlingen blieben nur wenige Konter, die es allerdings in sich hatten.

Wie aus heiterem Himmel dann nach einer knappen halben Stunde der Ausgleich durch Geburtstagskind Martin Klarer. Er hatte aus 25 Metern abgefeuert und die Kugel schlug im linken unteren Eck ein. BSC-Keeper Neumann war dabei wohl die Sicht versperrt.

Der Heidenheimer Offensivfußball wurde auch im zweiten Abschnitt verstärkt inszeniert und die Platzherren waren fast nur noch in der Rückwärtsbewegung. Erol Sabanov trieb seine Mannschaftskameraden immer wieder nach vorn, aber der Bahlinger Riegel hielt zunächst noch dicht. Die Südbadener witterten gar selbst wieder Morgenluft, denn als der Heidenheimer Führungstreffer einfach nicht fallen wollte, kamen die Gastgeber einige Male gefährlich vors FCH-Tor.

Schließlich war es Coach Frank Schmidt, der eine Viertelstunde vor Schluss mit Christian Sameisla „den Sieg einwechselte“. Erst scheiterte Sameisla noch am Bahlinger Keeper und dem „Abstaubertor“ von Alex Raaf versagte der sonst gut leitende Unparteiische wegen angeblicher Abseitsstellung die Anerkennung, aber Minuten später zirkelte Bagceci den Ball von rechts flach in den Bahlinger Strafraum, Scheuer verpasste und am langen Pfosten staubte Sameisla zum 2:1-Siegtreffer ab – die individuelle Klasse der Heidenheimer hatte den Ausschlag gegeben. Der FCH feierte den 16. Saisonsieg, die Bahlinger hatten die 16. Niederlage kassiert.

Sebastian Ehret, Heidenheimer Zeitung



Aufstellung:
Tor: Erol Sabanov
Abwehr: Ingo Feistle
Abwehr: Tim Göhlert
Abwehr: Johannes Meier
Mittelfeld: Ertac Seskir
Mittelfeld: Alper Bagceci
Mittelfeld: Gökhan Gündüz
Mittelfeld: Bernd Maier
Mittelfeld: Martin Klarer
Sturm: Dieter Jarosch
Sturm: Andreas Spann
Auswechslungen:
46. min: Christian Gmünder (Mittelfeld) für Gökhan Gündüz (Mittelfeld)
60. min: Alexander Raaf (Sturm) für Martin Klarer (Mittelfeld)
77. min: Christian Sameisla (Sturm) für Andreas Spann (Sturm)
 
 
Torfolge:
1:0 Jens Scheuer (Abwehr), 9. min Foulelfmeter
1:1 Martin Klarer (Mittelfeld), 29. min
1:2 Christian Sameisla (Sturm), 85. min
Schiedsrichter: Thorsten Schiffner (Konstanz)
Zuschauer: 400







Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

poll
 


Zufrieden mit der Saison?
Ja
Nein

(Ergebnis anzeigen)


Werbung
 
Auf einen Blick (mehr unter NEWS)
 
TSV Crailsheim 2:3 FCH
DFB-Pokal 08/09 - Der FCH ist dabei!
-------------
FCH 5:0 TSV Schwieberdingen.
Regionalliga 08/09 - Der FCH ist dabei!
-------------
SG Sonnenhof Großaspach 0:4 FCH
-------------
FCH 1:3 Dortmund
-------------
FCH 2:1 TSV Crailsheim
-------------
FCH 4:0 VfR Aalen
-------------
Freiberg 0:2 FCH
-------------
FC 08 Villingen 1:1 FCH
-------------
FCH 0:0 SVW Mannheim
-------------
FCH 1:1 Hoffenheim
-------------
FCH 4:0 Stgt. Kickers II
-------------
VfL Kirchheim 2:2 FCH
-------------
FCH 2:2 FCA Walldorf
-------------
FCH 0:0 Gmünd
-------------
Das WFV-Pokalhalbfinalspiel zwischen dem FCH und dem VfR Aalen wurde abgesagt!
-------------
SSV Ulm 1:0 FCH
-------------
FCH 1:0 VfR Mannheim
-------------
Robert Henning fällt wegen eines Muskelfaserisses die komplette Saison aus
-------------
SV Linx 1:2 FCH
-------------
Bastian Heidecker kickt ab der nächsten Saison wieder für den FCH
-------------
Bei Ünal Demirkiran, wurde ein Riss des vorderen Kreuzbandes festgestellt. Er fällt somit komplett für diese Saison aus
--------------
SC Freiburg 0:2 FC Heidenheim
--------------
Testspiel: SpVgg Au vs. FCH 0:1
--------------
Testspiel: FCH vs. Greuther Fürth 2:0
--------------
Der FCH und der 1. FC Saarbrücken trennen sich 1:1 unentschieden
---------------
Der FCH verliert das Testspiel gegen den Chemnitzer FC mit 1:3
--------------
Ingo Feistle verlängert seinen Vertrag um 3 Jahre
--------------
Michael Urban verdreht sich im Trainingslager in der Türkei das Knie
----------------
Der FCH besiegt den FC Ingolstadt mit 6:0
-----------------
Der FCH unterliegt den Stuttgarter Kickers mit 2:1
------------------
Auch das zweite Testspiel gegen den TSV Aindling konnte der FCH mit 0:3 für sich entscheiden
------------------
Der FCH gewinnt das Testspiel gegen Allmendingen mit 6:1 (2:1)
---------------------
Der FCH wird Vierter beim 2. Berndt-Ulrich Scholz - Cup in Aalen
------------------
Am 12. Januar ist Trainingsauftag beim FCH
------------------
Der FCH unterliegt im Finale der Hallenmasters dem TSV Essingen mit 4:2 nach Verlängerung
------------------
Dauerkarten jetzt zum halben Preis im HZ-Ticketshop erhältlich
------------------
Christian Gmünder verlängert bis 2010
-------------------
Der FCH besiegt den FC Nöttingen mit 2:0
-------------------
Der FCH besiegt die SG Sonnenhof Großaspach mit 2:0
------------------
Der FCH unterliegt dem TSV Crailsheim mit 2:0
-----------------
Frank Schmidt unterschreibt bis 30. Juni 2010 als Cheftrainer des FCH
Counter
 
DirectCounter.de - Kostenloser Counter
 
Heute waren schon 1 Besucher (3 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Private Fan-Seite über den 1. FC Heidenheim 1846